Skip to content

The Beginning of Something – I am theninetieskid

The Beginning of Something …

On June 19, 2016, my blog “theninetieskid” managed successfully on the net. I am already half a year active in this blogger-business. I would like to thank someone that I never met before.

Jean-Claude Mpassy

He is known in the blogger world as “New Kiss On The Blog“. To keep it plain and simple, he also goes by the name Johnny.

But who is Jean-Claude Mpassy?

He’s well known in the fashion industry in Austria. When it comes to fashion blog and street style, the native Berliner is clearly the number one. He received the Madonna Blogger Award (MBA) in the category “Street Style”. Since then, he cooperated with prestigious companies such as Diesel, Samsung and T-Mobile. He also made a name for himself internationally. He is often seen in big events, reports on trends from around the world, gives outfit inspirations and he is also known as a street style photographer.

The inspiration

“Be always authentic! This is probably the most important”
These words were directed by Jean-Claude Mpassy personally to me. I wrote him without any expectations. The feedback above came back.
He made the effort to write back and took time to take a closely look into my blog. To me that meant a lot.

Say no to normality

Jonathan Ngoy X theninetieskid | The Beginning of Something

 

Many hide in the shadow. This is the biggest mistake. Normality destroys our humanity!
If you try to live a non-standard life, you will be ejected by the society. But why? I have often asked me that question …

Is it envy or jealousy?

There is no reason to feel this way, because there is something special in all of us. Of course you can be inspired by one or the other. Many have it however, but use their talent either for wrong purpose or don’t want to share it.

„The biggest risk is not taking any risk. In a world that changing really quickly, the only strategy that is guaranteed to fall is not taking risks.” – Mark Zuckerberg

The Beginning of Something | Part II
Jonathan Ngoy X theninetieskid | The Beginning of Something | Part II

 

I have made this leap and I’m happy about that. Blogging is an extra hobby that I love doing.

We are the only ones who have control over our lives and no one else.
Do what you desire. Do what you always wanted to do. Do whatever you love to do. Write down your dreams. Capture moments. Be extraordinary. Learn things you always wanted to learn. Live your live like you want to. Discover your talent.

Be the best version of YOURSELF!

Photos by Matthias Finding

Follow him

link to matthias finding

D E U T S C H


The Beginning of Something

Am 19. Juni 2016 gelang mein Blog „theninetieskid“ erfolgreich ins Netz. Schon ein halbes Jahr bin ich im Blogger-Business tätig. Das alles habe ich nur einer Person zu verdanken. Jedoch gesprochen oder gesehen haben wir uns noch nie.

Jean-Claude Mpassy

Er ist in der Bloggerwelt als „New Kiss On The Blog“ bekannt. Um es schlicht und einfach zu halten, nennt man ihn auch gerne Johnny.

Doch wer ist Jean-Claude Mpassy?

In Österreich gehört er zu den ganz großen in der Modebranche. In puncto Fashionblog und Street Style ist der gebürtige Berliner eindeutig die Nummer eins. Er erhielt den Madonna Blogger Award (MBA) in der Kategorie „Street Style“. Seitdem kooperierte er mit angesehenen Unternehmen wie Diesel, Samsung und T-Mobile.

Auch international hat er sich schon einen Namen gemacht. Er ist oft in große Events zu sehen, berichtet über Trends aus aller Welt, gibt Outfit Inspirationen und ist auch selbst Street Style Fotograf.

Die Inspiration

„Sei immer authentisch! Das ist wohl das wichtigste“

Diese Worte waren von Jean-Claude Mpassy persönlich an mir gerichtet. Ohne jegliche Erwartungen schrieb ich ihn an. Dabei kam die obige Rückmeldung.

Ok, „Sei immer authentisch“, diesen Ratschlag hätte mir jeder geben können. Doch, dass er sich überhaupt die Mühe gab, mir zurückzuschreiben und sich noch Zeit nahm mein Blog genauer unter die Lupe zu nehmen, bedeutete mir sehr viel.

Das gab mir die Motivation immer besser zu werden!

Sag nein zu Normalität

Viele verstecken sich im eigenen Schatten, als über ihn zu springen. Das ist der größte Fehler. Normalität zerstört unsere Menschheit!

Versucht man nicht ein standardmäßiges Leben zu führen, wird man von der Gesellschaft ausgestoßen. Doch wieso? Die Frage habe ich mir oft gestellt …

Ist es Neid oder Eifersucht?

Es gibt keinen Grund diese Gefühle zu empfinden, denn in uns allen steckt etwas Besonderes. Natürlich lässt man sich von den einen oder anderen inspirieren. Viele haben es jedoch in sich, doch nutzen ihr Talent entweder für falsche Zwecke oder wollen es nicht teilen.

„The biggest risk is not taking any risk. In a world that changing really quickly, the only strategy that is guaranteed to fall is not taking risks.” – Mark Zuckerberg

Ich habe diesen Sprung gewagt und bin froh darüber. Es ist ein zusätzliches Hobby, das ich gerne ausübe.

Wir sind die einzigen die Kontrolle über unser Leben haben und kein anderer.

Tu das was dich begehrt. Tu das was du schon immer tun wolltest. Tu das was du liebst. Schreib deine Träume auf. Halte Momente fest. Sei außergewöhnlich. Lerne Dinge, die du schon immer lernen wolltest. Entdecke dein Talent. 

Sei die beste Version von DIR selbst!

theninetieskid™

Be First to Comment

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *