Skip to content

Next Stop Ireland – Neue Herausforderung

Irisches Leben

Flag_of_ireland

Hallo meine lieben Besucher!

Ich war die letzten Tage sehr abwesend und ich muss mich bei euch entschuldigen. Aber ich habe Neuigkeiten für euch.

Es war schon immer einer meiner Wünsche  in ein englisch sprechendes Land zu ziehen. Wie es aussieht habe ich die Möglichkeit bekommen dies auch zu tun.

Ich werde für eine Weile meine kleine und stets ruhige Stadt Kapfenberg verlassen, um ein irisches Leben zu führen.

Die Entscheidung fiel mir gar nicht leicht, da ich ja vieles zurückließ, wie z.B. meine Familie, meine Freundin und meine Freunde. So sehr ich auch die vorhin genannten Punkte vermissen werde, wollte ich mich dieser Herausforderung stellen.

Ihr fragt euch bestimmt wieso ich das mache und was ich überhaupt dort mache?

Naja ganz einfach. Jeder von euch hat schon mal diesen Satz gehört: „Eine Auslandserfahrung ist das Beste  was einem passieren kann.“ Deshalb wollte bzw. will ich diese Erfahrung auch mal machen.

Auf die Frage was ich hier mache.

Jeder Student dort draußen weiß wie es ist immer knapp bei Kasse zu sein. Ich war es leid immer nur lernen zu müssen und kein fixes Einkommen zu haben um mal richtig zu sparen oder so.

Ich habe mich in allen möglichen Branchen beworben um mir etwas dazuzuverdienen. Was kam dabei heraus? Eine Absage nach der anderen. Natürlich ist man nachher ein wenig verzweifelt, doch das ist kein Grund aufzugeben.

Ich stoppte meine enormen Bewerbungen und widmete mich meiner Leidenschaft weiter, das Lernen. Ich konzentrierte mich 100%-ig auf das Lernen, bis mich irgendwann mein Bruder fragte ob ich ihn mal besuchen käme. Ganz ehrlich. Ich hatte es nicht vor ihn zu besuchen, doch dann bat er mir was an. Eine Arbeit in Irland für ein halbes Jahr. Sozusagen ein Auslandspraktikum.

Für mich, einer der gerne die englische Sprache spricht und sowieso Auslandserfahrung sammeln wollte bzw. will, klang dieses Angebot zu verlockend.

Mit diesem Beitrag wollte ich eigentlich jeden motivieren der gerade in Verzweiflung versinkt.

Versucht stets positiv zu denken, auch wenn es nicht immer leicht klingt. Nutzt jede Gelegenheit aus, um euch weiterzuentwickeln.


The 90’s Kid™

Be First to Comment

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *